Sommer
Contact
  • DE
  • EN
  • Region Ammergauer Alpen

    Wer im Blauen Land zu Gast ist, den erwartet eine Vielzahl an Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten. Inmitten der traumhaften Kulisse der Ammergauer Alpen kommen hier Naturliebhaber und Outdoor-Sportler ganz auf Ihre Kosten. Auch Menschen, die hin und wieder gerne dem Alltag entfliehen und die Ruhe suchen, profitieren von einem Ferienhaus in der Region Ammergauer Alpen.

    Ammergauer Alpen

    Schönheit der Natur

    Die Gegend des Voralpenlandes präsentiert sich in jeder Hinsicht idyllisch und abwechslungsreich. Bezaubernde Dörfer und historische Bauten liegen, malerisch umrahmt vom imposanten Gebirge, inmitten von saftigen Wiesen, grünen Wäldern und kristallklaren Bächen. Eine Kulisse, die man am besten beim Wandern durch diesen herrlichen Naturpark erkundet. Dabei wird schnell klar, dass hier die Welt noch in Ordnung ist. Eine schützenswerte Pflanzenwelt erstreckt sich entlang der weitläufigen Tallandschaften. Nicht nur die Schönheit der Natur zeigt sich in den Alpen, sondern auch deren heilsame Wirkung.

    Bergkiefern-Hochmoor

    Die sagenumwobenen Moorheilbäder Bad Bayersoien und Bad Kohlgrub gelten seit Jahrhunderten als magische Orte, die Menschen mit verschiedenen Erkrankungen Linderung verschaffen. Das Naturheilmittel Moor wird heute in der Region medizinisch eingesetzt. Die Inhaltsstoffe der Bergkiefer regen den Stoffwechsel und die Hormondrüsen an. Zugleich wird die Immunabwehr gestärkt und sämtliche Regenerationsprozesse werden in Gang gesetzt. Ein warmes, entspannendes Moorbad mit seinen heilsamen Wirkstoffen entlastet darüber hinaus die Gelenke und versetzt den gesamten Körper in einen Zustand der Tiefenentspannung. Bei einem Besuch der Ammergauer Alpen sollte man auf jeden Fall die positiven Effekte auf den Gesamtorganismus bei einer entsprechenden Wellness-Behandlung selbst ausprobieren.

    Wandern in den Ammergauer Alpen

    Wellness kann aber im Blauen Land nahe der beeindruckenden Zugspitze so viel mehr bedeuten. Begeben Sie sich etwa auf den bedeutsamen Meditationsweg, der sie zu beeindruckenden Stationen der Ammergauer Alpen führt. Zu nennen wäre da etwa das Kloster Ettal, Schloss Linderhof, die Ammerquellen oder der Ammersee, nicht zu vergessen der Ort Oberammergau, der für seine Passionsspiele bekannt ist. Der viel besuchte Meditationsweg ist aber nicht die einzige Möglichkeit, sich im Blauen Land zu bewegen. In den Ammergauer Alpen sind Sie je nach Kondition und Vorlieben auf drei Ebenen unterwegs. Wer es gerne gemütlich angeht, der findet genügend Routen im Tal, wie etwa durchs Graswangtal zum Königsschloss. Zahlreiche Höhen-Wanderwege entführen bei einer Bergtour in die beeindruckende Gebirgswelt, die natürlich auch einige Gipfel bereithalten. Immer mit dabei ist der wunderbare Blick auf die umliegende Bergwelt. Hier sei bemerkt, dass einige Wanderwege einen atemberaubenden Ausblick auf die Zugspitze – das Dach Deutschlands – gewähren.

    Ammergauer Alpen

    Wer im Bayerischen Voralpenland wandern geht, der tut dies übrigens immer in einem faszinierenden Naturschutzgebiet. Seltene Pflanzen wie die Lungenenziane oder seltene Orchideenarten erwarten Sie in dem großflächigen Naturpark.

    Hier ist immer was los

    Die Region Ammergauer Alpen punkten nicht nur mit einer herrlichen alpinen Landschaft, die zu unzähligen Aktivitäten im Freien einladen. Wiederkehrende und saisonale Veranstaltungen in der Umgebung runden das Angebot im Blauen Land perfekt ab. Besuchen Sie von unserem Hotel aus eine Ausstellung in Garmisch-Partenkirchen oder nehmen Sie an einer geführten Führung im Passionsspielhaus in Oberammergau oder in der Basilika Kloster Ettal teil.

    Speziell in der Sommersaison wartet die Region mit einer Vielzahl wiederkehrender Veranstaltungen auf. Lauschen Sie den Klängen der Musikkapelle Saulgrub, das jedes Frühjahr zum Jahreskonzert lädt oder kommen Sie im historischen Klosterhof Ettal in den Genuss klassischer Musik. Wer nach allen Regeln der Kunst entspannen will, der nimmt am besten an einer geführten Wanderung teil. Daneben gibt es noch unzählige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Melden Sie sich Yoga, zum Pilates, zum Aquafitness oder zum Tanzen an – Sie werden es nicht bereuen. Der umfangreiche Veranstaltungskalender enthält garantiert Events für jeden Geschmack.

    Wer sich vorab einen ersten Eindruck von den faszinierenden Ein- und Ausblicken verschaffen will, der wirft am besten einen Blick auf die zahlreichen Webcams, die in der Region installiert sind. Die Webcams der Bergbahn Laber oder der Hörnlebahn bieten ein atemberaubendes Panorama, das garantiert Lust aufs Wandern macht.

    Ammergauer Alpen

    Webcam Oberammergau | Unterkunft Oberammergau | Wellness Oberammergau | Kurhotel Oberammergau | Urlaubsinfo Bayern

    Facebook G+ Blogger

    Verfügbarkeit prüfen Online Buchen